Kalligraphien

Lassen Sie sich verzaubern von der Welt der Kalligraphie, d.h. die Kunst der schönen Schrift.

Heute wendet man die Kalligraphie nicht mehr nur in Klöstern an, sondern als Kunst für die Gestaltung von Bildern, Dokumenten oder Räumen.

Kalligraphie "Wir sind hier nicht bei wünsch dir was sondern bei so isses" (Aquarellpapier mit Acryl- und Aquarellfarben sowie Gelstift)

Folgende Produkte biete ich an:

 

- Original-Kalligraphien z.B. als Schriftbilder

- Gestalten von individuellen Texten auf Kundenwunsch

- Gedruckte Karten meiner Kalligraphien (Grußkarten)

- Individuelle Einladungen

- Gestalten von Gutscheinen

- Gestalten von Trau- oder Taufsprüchen

- Erstellen von Urkunden

- Eintrag Goldenes Buc

- Erstellen von Lesezeichen (auch individualisiert)

 

Sollten Sie Interesse haben, können Sie sich gerne über das Kontaktformular bei mir melden.

 

Hier ein paar Beispiele meiner Arbeiten:

Auftragsarbeit aus dem Jahr 2020
Kalligraphie "Nett kann ich auch, bringt aber nichts" (Aquarellpapier mit Aquarellfarben)
Diese Kalligraphie "Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele" ist mit Bandzugfeder, Automaticpen und Schwedenfeder auf Aquarellkarton mit Tinte geschrieben.

Lesezeichen mit individuellem Namen

 

Meine Lesezeichen sind alle einzeln liebevoll von Hand geschrieben - daher gibt es immer kleine Abweichungen auch bei gleichem Text und gleicher Farbe.

 

Diese Kalligraphie "Vater unser" ist gerahmt 50 * 70 cm groß. Das Gebet ist mit Bandzugfeder und Tinte geschrieben während das Kreuz mit Goauchfarben gespachtelt und mit Pastelkreiden weitergemalt ist.

Hier finden Sie eine kleine Auswahl meiner Grußkarten zu unterschiedlichen Anlässen: